Wiedersehen macht Freude

Hallo liebe Käferchen,

es ist gefühlt eine Ewigkeit her, dass ich mich zu Wort gemeldet habe. Umso mehr bin ich für alle dankbar, die sich nicht abgewendet haben und Kontakt gehalten haben. In der Tat bin ich bei einigen sogar sehr gerührt gewesen.

Was ist in der Zwischenzeit passiert? Es kommen Tage an denen verändert sich dein ganzes Leben, an denen musst du eine Entscheidung treffen. In meinem Fall wurde aus einem Wir ein Ich, gefolgt von einem Umzug in eine neue Wohnung. Seit her leidet sowohl der Blog als auch der zugehörige Garten unter dem Chaos in meinem Leben.

Erinnert ihr euch an diese stürmischen Tage letztes Jahr Anfang November. Der heutige Tag mit Frederike hat mich wieder wachgerüttelt und ich musste mich endlich mal aufraffen und wieder mit dem Schreiben anfangen.

Motto

Dieses Motto ist derzeit mein ständiger Begleiter und Anker. Schaut man in den Garten ist es eher trüb und grau braun getüncht. Und ich bin schon etwas unsicher was mich am Wochenende noch dem jüngsten Stürmchen erwartet. Das letzte Mal waren leider einige Schäden zu verzeichnen. Das Tomatenhaus ist quasi hinüber, also zu mindestens die Folie ist zum größtenteil. Mein Bohnenrankgitter ist abgeknickt und gebrochen, aber ich denke ich kann das wieder reparieren. Und wie im Leben heißt aufstehen, Krone richten und weitergehen. Und am Ende jedes noch so stürmischen Tages oder regnerischen Wochenende findet man dennoch einen kleinen Lichtblick. Daher liebe ich das Gärtchen so. Es ist der Anker, Abgrund und die Oase zu gleich. Ich hinterlasse euch nur mal noch ein paar Bildchen von letzten Sturm ohne weitere Kommentare und gelobe ab jetzt Besserung. Ihr könnt auf jeden Fall schon gespannt sein, es gibt bald schon etwas großartiges hier vorzustellen, denn ich durfte bei einem wundervollen Buchprojekt mitwirken und einge haben sicher schon davon gehört. Schaut doch mal auf der Facebook Seite dazu vorbei – Ich bin ein Garden Girl!

Bis bald,
eure Elisa von rienmakaefer.

3 Gedanken zu “Wiedersehen macht Freude

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.